Erweiterte Suche Erweiterte Suche
3286

Johannes II. Kasimir, Thaler Danzig 1649 GR - ERSTER TYP - RARE

VF
add Ihre Notiz 
Erhaltungszustand: VF
Literatur: Dutkowski G.04 (R5-6), CNG 299.II, Kopicki 7640 (R3), Tyszkiewicz 7 mk

Ein charakteristischer, erster Typ von Danziger Talern, der unter der Herrschaft von Johann Kasimir geprägt wurde.

Ein Typ mit einem Zierschild mit dem Stadtwappen und einer mit Nieten und Rosetten geschmückten Büste des Königs im Blätterpanzer.

Deutlich seltener als Typ II mit ovalem Schild, wie unser Archiv bestätigt, wo von 19 Talern aus diesem Jahr nur 2 von diesem frühen Typ stammen. Zuletzt gesehen im Jahr 2018!

Eine typologisch seltene, schwer zu beschaffende Münze.

Silber, Durchmesser 44,5 mm, Gewicht 27,89 g.

Auktion
Auktion 22 - Winter '24
gavel
Date
01 Februar 2024 CET/Warsaw
date_range
Ausrufungspreis
1 841 EUR
Erhaltungszustand
VF
Endpreis
7 181 EUR
Mehrgebot
390%
Ansichten: 315 | Favoriten: 29
Auktion

Marciniak

Auktion 22 - Winter '24
Date
01 Februar 2024 CET/Warsaw
Versteigerungsverlauf

Alle Lose werden versteigert

Auktionsgebühr
20.00%
Gebotsschritte
  1
  > 10
  100
  > 20
  500
  > 50
  1 000
  > 100
  3 000
  > 200
  5 000
  > 500
  20 000
  > 1 000
  50 000
  > 2 000
  100 000
  > 5 000
  200 000
  > 10 000
 
Geschäftsbedingungen
Auktionsinfo
FAQ
Über den Verkäufer
Marciniak
Kontakt
MARCINIAK sp.k
room
Al. Jerozolimskie 65/79 / 0A.02
00-697 Warszawa
phone
+48 22 407 02 20
+48 782 280 880
Öffnungszeiten
Montag
10:00 - 17:00
Dienstag
10:00 - 17:00
Mittwoch
10:00 - 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
10:00 - 17:00
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen
keyboard_arrow_up