Erweiterte Suche Erweiterte Suche
3326

Poniatowski, PLN 1766 FS - PRUSKY Fälschung - Hackordnung

XF-
add Ihre Notiz 
Erhaltungszustand: XF-

Eine seltene kommerzielle Fälschung des ersten preußischen Zloty von König Stanislaus Augustus. Hergestellt in der Zeit, zum Nachteil des Emittenten, als Andenken an den Wirtschaftskrieg Friedrichs II. gegen Polen.

Eine Sorte mit einem markanten Porträt des Königs, das der Autor des SAP-Blogs Silbermünzen als"Pimmel" bezeichnet. Seinen Recherchen zufolge ist sie deutlich seltener als Fälschungen mit einem Engelsbildnis (nur 12 % der Fälschungspopulation).

Ein sehr schönes Stück, wenn man bedenkt, dass Silber mit Unterprägung verwendet wurde.

Auktion
Auktion 22 - Winter '24
gavel
Date
01 Februar 2024 CET/Warsaw
date_range
Ausrufungspreis
69 EUR
Erhaltungszustand
XF-
Endpreis
193 EUR
Mehrgebot
280%
Ansichten: 209 | Favoriten: 14
Auktion

Marciniak

Auktion 22 - Winter '24
Date
01 Februar 2024 CET/Warsaw
Versteigerungsverlauf

Alle Lose werden versteigert

Auktionsgebühr
20.00%
Gebotsschritte
  1
  > 10
  100
  > 20
  500
  > 50
  1 000
  > 100
  3 000
  > 200
  5 000
  > 500
  20 000
  > 1 000
  50 000
  > 2 000
  100 000
  > 5 000
  200 000
  > 10 000
 
Geschäftsbedingungen
Auktionsinfo
FAQ
Über den Verkäufer
Marciniak
Kontakt
MARCINIAK sp.k
room
Al. Jerozolimskie 65/79 / 0A.02
00-697 Warszawa
phone
+48 22 407 02 20
+48 782 280 880
Öffnungszeiten
Montag
10:00 - 17:00
Dienstag
10:00 - 17:00
Mittwoch
10:00 - 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
10:00 - 17:00
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen
keyboard_arrow_up